Webmaster werden | Camgirls rekrutieren und Geld verdienen

Hast du dir als Frau schon einmal Gedanken gemacht wie du ein Webmastergirl wirst und zusätzlich zu deinem Camgirl Business noch Geld verdienen kannst?

Ja meine lieben Mädels,dass sind jetzt für Euch absolut neue Infos wie ihr euer Camgirl Business noch einmal pushen könnt und zusätzlich Einnahmen erzielen könnt. Habt ihr eventuell mal drüber nachgedacht selber Camgirls zu werben und Zusatzeinnahmen zu erzielen? Dann kommen hier für Euch die Antworten und Informationen wie ihr das umsetzen könnt. Natürlich können auch Männer Webmaster werden und Geld verdienen.

Für alle Frauen die schon als Camgirl arbeiten und Mehreinnahmen erzielen wollen, ist das Werben von neuen Camgirls eine tolle Möglichkeit um maximale Umsätze zu erzielen. Wenn ihr zum Beispiel Freundinnen kennt,die sich fragen,wie sie Camgirl werden sollen,dann könnt ihr diese Frauen über eure Seite oder Social-Media Accounts z.B zu Visit-X bringen. Wenn diese Frauen dann anfangen zu arbeiten bekommt ihr einen gewissen Prozentsatz von den erzielten Umsätzen dieser Frauen. Ich zeige euch hier Step-by Step was ihr tun müsst um selber Camgirls werben zu können.

Webmaster werden – Wo muss ich mich registrieren.

Ok ,dass erst einmal zur Einleitung. Wie fange ich jetzt an. Am Anfang müsst ihr euch erst einmal auf VX-Cash registrieren. Klickt dazu einfach auf den unteren Banner und ihr kommt zu VX-Cash.webmaster werden auf visit-x

So,jetzt seit ihr auf der Seite von VX-Cash. Scrollt dort etwas nach unten und ihr seht einen grünen Button ” Jetzt Webmaster werden”. Klickt dort einfach drauf und ihr könnt mit eurer Registrierung starten. Es ist alles selbsterklärend. Wenn Fragen aufkommen sollten,könnt ihr diese hier über die Kommentar-Funktion stellen.

So nachdem ihr euch nun registriert habt wurde für euch eine Webmaster-ID erstellt. Diese ID wird nur Euch zugeordnet und das Portal kann euch somit eindeutig identifizieren. Euer Werbelink besteht z.b aus dieser Webmaster-ID. Bevor ihr anfangt eure Frauen zu werben müsst ihr zuerst eine Kampagne erstellen. Nachdem ihr Euch eingeloggt habt seht ihr oben den Reiter” Kampagne”. Klickt dort einfach drauf. So jetzt könnt ihr eurer neuen Kampagne einen Namen geben und könnt loslegen.

Die Vorteile von VX-Cash.

  • Unzählige Werbemittel wie Banner und Galerien.
  • Professionelle Tools und Scripte für die eigene Homepage.
  • Kompletter Profi Homepage-Baukasten. Ihr benötigt nur eine Domain und setzt das Script einfach nur ein. Keine Programmier-Kenntnisse nötig. Außerdem schon SEO-optimiert!
  • 24h Support durch das Team von Visit-X.

Erst wenn ihr eure Kampagne erstellt habt,seht ihr euren Werbelink,welchen ihr dann überall einbinden könnt. So die Kampagne ist erstellt und ihr habt euren Werbelink vor Euch geht es jetzt an das Werben von neuen potentiellen Camgirls. Tja, wie wirbt man denn nun neue Camgirls…:-)

Camgirls werben – Mit diesen Tipps klappt es – Die etwas komplexere Möglichkeit gleich am Anfang.

Also es geht los. Wenn ihr es richtig professionell angehen wollt,dann erstellt eine Webseite und setzt euren Werbelink einfach auf diese Seite und in eure Beiträge die ihr eventuell schreiben werdet. Der Nachteil an der Sache ist nur der,wenn ihr keinen Plan davon habt wie man eine Webseite erstellt oder wie man eine Seite hostet,dann wird es natürlich am Anfang nicht einfach. Es gibt aber Hoster wie z.b Wix welche dir die Arbeit komplett abnehmen. Du benötigst keine Vorkenntnisse oder Programmier-Kenntnisse. Zum anderen sind die Grundfunktionen alle kostenlos und du kannst sofort loslegen mit deiner eigenen Homepage. Du kannst deinen eigene Blog betreiben und über das Camgirl-Business schreiben..etc…Wirklich genial.

Wenn du kein SEO-Profi bist( SEO steht für Search Engine Optimization – also auf Deutsch”Suchmaschinenoptimierung”) und nicht weißt wie man seine Seite denn nun bei Google sichtbar macht,dann benötigst du in diesem Bereich natürlich Kenntnisse. Deine Seite soll ja unter diversen Suchbegriffen ja auch gefunden werden. Es nutzt dir ja nichts wenn du ne ganz tolle Seite gebaut hast und keiner findet Sie bei Google. Bedenke bitte ” Wer gefunden wird,der verkauft auch etwas”.  Das SEO-Gebiet ist sehr komplex und du benötigst wirklich Kenntnisse in diesem Bereich um organischen Traffic zu generieren.

Die einfachsten Möglichkeiten um Camgirls zu werben.

Ok, kommen wir nun zu den wirklich einfachen Möglichkeiten um neue Frauen für dein Business zu werben. Hast du keine Lust auf die Erstellung einer Website und dich zudem noch mit SEO zu befassen? Ok dann kommen hier die besten Tipps für dich…

  1. Erstelle Social Media Profile z.b auf Facebook,Youtube,Twitter oder ganz wichtig auf Instagramm. Es gibt sehr viele Social-Media Plattformen und auf allen kannst du diskret Werbung machen. Achte dabei aber darauf,dass deine Werbung nicht zu offensichtlich ist. Bist du aktiv bei Facebook musst du deinen Link maskieren.
  2. Registriere dich in diversen Themen bezogenen Foren und poste dort deinen Werbelink.
  3. Poste deinen Link auf diversen Internetverzeichnissen wie z.b Newdy.org. Es gibt unzählige Internetverzeichnisse. Schreibe einen Beitrag und setze deinen Link.
  4. Schreibe auf Webseiten einen Kommentar und setze deinen Link gleich dazu. Wenn der Webmaster dort deinen Link nicht löscht ist das eine sehr gute Traffic-Quelle.

So, für den Anfang wären das die Basics damit ihr starten könnt. Wenn ihr weitere Fragen habt, dann postet diese einfach im Camgirl Forum Deutschland. Dort erhaltet ihr sofort Antworten auf Eure Fragen.:-)

Kommentare sind geschlossen.